WAS MACHT EINE GUTE WINDEL AUS?

WAS MACHT EINE GUTE WINDEL AUS?

Eine gute Windel hält Nässe von der Haut Ihres Babys fern und schützt so vor Reizungen, Hautausschlägen und Wundscheuern. Weichheit und Dehnbarkeit. Eine weiche Oberfläche schützt sanft die empfindliche Haut Ihres Babys und die dehnbaren Seiten ermöglichen es Ihnen, die Windel für eine individuelle Passform bequem an die einzigartige Form Ihres Babys anzupassen.

Wusstest Du, dass ...

durch die Verwendung von Wegwerfwindeln Eltern pro Kind einen Abfallberg von etwa einer Tonne produzieren?
Vorteile von Stoffwindeln

Vorteile von Stoffwindeln

Stoffwindeln bieten viele Vorteile: Sie sind umweltfreundlich, schonen die Haut deines Babys, sparen langfristig Kosten und sind vielseitig anpassbar. Sie reduzieren Müll, sind langlebig und fördern ein bewussteres Familienleben. Positive Hüftentwicklung: Da die Windeln etwas breiter gewickelt werden, hat dies auch einen positiven Einfluss auf die Hüftentwicklung deines Kindes und wird sogar von Ärzten und Hebammen bei Hüftdysplasie empfohlen. Außerdem macht es Spaß, mit so schönen Windeln zu wickeln, und der Sucht- und Sammelfaktor ist garantiert ;)

Stoffwindelsysteme

Die zahlreichen Systeme im Dschungel der Stoffwindeln kurz und knapp erklärt.
ALL-IN-ONE

ALL-IN-ONE

DIE KOMPLETTWINDEL Diese spezielle Windel ähnelt am meisten einer Einwegwindel. Der absorbierende Kern ist fest eingebaut, sodass die Windel sofort einsatzbereit ist, ohne dass man etwas vorbereiten muss. Sie eignet sich besonders gut für den Gebrauch in Kindertagesstätten oder bei Großeltern aufgrund ihrer unkomplizierten Natur. Nach dem Gebrauch muss die gesamte Windel gewaschen werden, was zu einem leicht erhöhten Wäscheaufwand im Vergleich zu anderen Systemen führt.
All-In-Two / Snap-In-One / Überhose

All-In-Two / Snap-In-One / Überhose

ÜBERHOSEN MIT EINLAGEN Das All-in-Two System besteht aus zwei Komponenten. Eine wasserabweisende Außenwindel, hergestellt aus PUL, TPU oder Wolle, und eine Einlage zum Aufsaugen der Feuchtigkeit. Die Einlagen können entweder per Druckknopf (Snap-in-One) an der Windel befestigt werden, in die Windel eingelegt oder um das Kind gewickelt werden. Es gibt verschiedene Varianten von Überhosen mit Laschen, Druckknöpfen, Klettverschlüssen und doppelten Beinbündchen usw. Dieses System führt zu weniger Wäscheaufwand und ist kostengünstig in der Anschaffung.
Höschenwindeln

Höschenwindeln

Diese spezielle Windel besteht ausschließlich aus hoch absorbierendem Material. Daher ist es unbedingt erforderlich, zusätzlich eine Überhose zu verwenden. Sie zeichnet sich insbesondere durch ihre außergewöhnliche Saugkraft aus und eignet sich somit perfekt für die Nacht oder längere Reisen.
Pocketwindeln

Pocketwindeln

Die Pocketwindel, auch bekannt als Taschenwindel, verfügt über ein bis zwei Öffnungen, in die Einlagen je nach Bedarf eingefügt werden können. Sie eignet sich ebenso wie die All-In-One Windel für externe Betreuungspersonen und ist in verschiedenen Materialien und mit unterschiedlichen Verschlüssen erhältlich.
All-In-Three

All-In-Three

Eine AI3 (All-In-Three) Windel setzt sich aus drei Bestandteilen zusammen: der Außenwindel, der Innenwindel und der Saugeinlage. Im Gegensatz zu herkömmlichen Windeln schützt bei diesem System nicht die äußere Schicht vor Nässe, sondern die sogenannte "Wanne" aus Materialien wie PUL oder Wolle. Dadurch wird weniger Wäsche benötigt und es müssen weniger Windeln gekauft werden. Dieses wirtschaftliche System ist besonders effektiv.
Die richtige Pflege von Stoffwindeln

Die richtige Pflege von Stoffwindeln

Die richtige Pflege von Stoffwindeln ist entscheidend, um ihre Langlebigkeit und optimale Saugkraft zu gewährleisten.
Du verstehst kein Wort?

Du verstehst kein Wort?

Ich berate Dich gern! In meinem Stoffwindelbüro kannst Du nachhaltige Windeln und Accessoires aus dem Sortiment in Ruhe anschauen, anfassen, mich mit Fragen löchern, dich austauschen und natürlich schöne & praktische Stoffwindeln kaufen kannst.