Kostenloser Versand ab 50 € in DE
Block illustration

WAS MACHT EINE GUTE WINDEL AUS?

Eine gute Windel hĂ€lt NĂ€sse von der Haut Ihres Babys fern und schĂŒtzt so vor Reizungen, HautausschlĂ€gen und Wundscheuern. Weichheit und Dehnbarkeit. Eine weiche OberflĂ€che schĂŒtzt sanft die empfindliche Haut Ihres Babys und die dehnbaren Seiten ermöglichen es Ihnen, die Windel fĂŒr eine individuelle Passform bequem an die einzigartige Form Ihres Babys anzupassen.

Nachhaltig & diskret

Bist Du von Inkontinenz betroffen?
Stoffwindeln & Inkontinenzwindeln fĂŒr Kinder und Erwachsene mit hohem Tragekomfort, nachhaltig und diskret. Windeln aus Stoff sind eine tolle Alternative zu teuren Einwegwindeln. Die modernen Windeln fĂŒr Erwachsene und Jugendliche wurden in Zusammenarbeit mit Betroffenen entwickelt, um ein hohes Maß an Tragekomfort zu gewĂ€hrleisten.
Block illustrationBlock illustration thumbnail
Aktiv im Leben – trotz Inkontinenz

KEIN TABU - INKONTINENZ

Deine Vorteile beim Wickeln mit Stoffwindeln

Schutz
Superweicher und angenehmer Schutz fĂŒr Dein Baby
Sparen
Du sparst Dir mit Stoffwindeln hunderte von Euro.
Umweltfreundlich
Reduziert den MĂŒllverbrauch von Dir und Deinem Baby
QualitÀt
Stoffwindeln von bester QualitÀt und Passform

FAQ's

Warum Stoffwindeln?
Gegenfrage: Warum Wegwerfwindeln? Stoffwindeln sind die beste Wahl, wenn es um die richtige Windel fĂŒr Dein Baby geht. Sie sind Ă€ußerst komfortabel, praktisch und umweltfreundlich fĂŒr eine nachhaltige Zukunft!
Was spricht fĂŒr oder gegen Stoffwindeln?
Deine innere Haltung zĂ€hlt. Wenn du dich einmal mental dafĂŒr entschieden hast, musst du nur noch das richtige Wickelsystem finden. Wenn du es zunĂ€chst "ausprobieren" möchtest, suchst du unbewusst immer nach GrĂŒnden, zurĂŒck zu Einwegwindeln zu gehen. Das mag hart klingen, aber das ist meiner Erfahrung nach oft der Fall.
Wie funktioniert das mit Stoffwindeln?
Wie kann man Stoffwindeln nutzen? Wie sieht die Handhabung aus? Wie funktioniert das Ganze ĂŒberhaupt? Diese Fragen stellen sich viele Eltern, die sich mit dem Gedanken tragen, auf Stoffwindeln umzusteigen. Doch keine Sorge: Die Handhabung ist kinderleicht und das Resultat ĂŒberzeugend. Mit ein bisschen Übung ist das Wickeln mit Stoffwindeln genauso einfach wie mit Einwegwindeln. Und das Beste: Es schont nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Sinnvoll ist eine fundierte und individuelle Stoffwindelberatung, in der man rausfindet, welches Wickelsystem einem gut in der Hand liegt. Üblicherweise sind 3 Bestandteile eines Wickelsystems immer gleich: Überhose - Saugeinlage - Windelvlies.
Welche Stoffwindeln gibt es?
UnzĂ€hlige. Mullwindeln, MoltontĂŒcher, Prefolds, Höschenwindeln, All-in-Ones, Pocketwindeln, All-in-3, Hybridwindeln...
Was kosten Stoffwindeln?
Gute neue Wickelsysteme gibt es ab 350 €, nach oben keine Grenzen. Es kommt immer darauf an, was Sie fĂŒr sich als praktisch erleben. Je mehr man an einer Windel selber "einstellen" und falten muss, desto gĂŒnstiger sind sie. Je mehr Komfort eine Windel fĂŒr den Wickelnden bietet, desto teurer ist sie logischerweise.
Wie viele Stoffwindeln brauche ich?
Welche Stoffwindel Du wĂ€hlst, ist Dir ĂŒberlassen. Du kannst Windeln aller Art und Marke verwenden, oder Du legst einen Vorrat mit vielen verschiedenen Arten und Marken an. Du kannst Stoffwindeln in Vollzeit oder Teilzeit verwenden - denke daran, selbst wenn Du nur eine Stoffwindel pro Tag benutzt, bedeutet dies eine Wegwerfwindel weniger auf der Deponie! Unser bester Rat ist, sich erstmal ein kleines Starter-Set zu kaufen. Wir bieten eine Reihe von Stoffwindeln an, um sicherzustellen, dass Du Windeln bekommst, die fĂŒr Dich am besten funktionieren. Dazu gehören eine Vielzahl verschiedener Stile und Marken, sodass Du diejenigen entdecken kannst, die Dir am besten gefallen.
Wohin mit dem Babykot?
Bevor Du Stoffwindeln fĂŒr dein Baby verwendest, möchtest Du wahrscheinlich wissen, was mit dem Kot in einer Windel passiert. Deshalb haben wir einige Tipps fĂŒr eine gute Vorbereitung zusammengestellt – so schwer muss es gar nicht sein! Es gibt drei verschiedene Poop-Stadien und drei verschiedene Arten, mit Stoffwindeln damit umzugehen: 1) Milchpoop (wenn das Baby nur Milch zu sich nimmt) 2) Übergangspoop (die Phase zwischen Milchkot und festem Kot) 3) Fester Poop (wenn das Baby feste Nahrung zu sich nimmt) Nachfolgend kannst Du nachlesen, wie Du die Stoffwindeln in diesen drei Phasen handhaben musst. 1) Milchpoop (0-6 Monate) Wenn Du ein Baby hast, das noch keine feste Nahrung zu sich nimmt, ist es wirklich einfach, mit den Windeln umzugehen! Dies liegt daran, dass Du den Kot (er ist in dieser Phase wasserlöslich) vor dem Waschen nicht aus der Windel entfernen musst. Die schmutzigen Windeln mit Milchkot werden bis zum Waschen im Eimer oder Wetbag aufbewahrt. Der Eimereinsatz/Wetbag erleichtert dir den Transport der schmutzigen Windeln zur Waschmaschine, wo Du einfach alles in die Maschine legst und den Startknopf drĂŒckst. Du mußt dir nicht einmal die MĂŒhe machen, die schmutzigen Windeln aus dem Eimerbeutel/Wetbag zu nehmen – sie kommen von selbst heraus, wenn sich die Maschine dreht. FĂŒhre eine VorwĂ€sche durch, die den Milchpoop wegspĂŒlt, und wasche sie dann bei 60 °C. 2) Übergangspoop (6 Monate – ?) Die Kot-Übergangsphase ist die schwierigste, da der Kot entfernt werden muss, bevor die Windel gewaschen wird. Warum ist das so? Der Übergangskot ist nicht wasserlöslich. Aber keine Sorge: Sobald Du eine gute Waschroutine hast, wird es einfach sein. Der Kot kann auf verschiedene Arten entfernt werden. Du kannst zum Beispiel die Windel mit dem Kot in die Toilette halten und dann die Toilette spĂŒlen, oder Du kannst die Dusche verwenden, um die Windel zu spĂŒlen. Sie können den Kot auch mit Toilettenpapier entfernen. Anschließend wird die Windel gewaschen – normalerweise mit VorwĂ€sche und dann bei 60°C. Siehe auch unsere Waschanleitung. Außerdem verwenden viele Menschen in dieser Phase gerne Windeleinlagen oder Vlieseinlagen (siehe unten). 3) Fester Poop Wenn Dein Kind anfĂ€ngt, feste Nahrung zu sich zu nehmen, verĂ€ndert sich natĂŒrlich auch die Zusammensetzung des Kots in eine festere Struktur. Wie geht man damit um? Meistens kannst Du die Kacke in die Toilette „umkippen“, aber man kann auch einige der anderen Methoden anwenden, die oben im Abschnitt zur Übergangskacke gezeigt werden.
Wie werden Stoffwindeln gewaschen?
In der heimischen Waschmaschine reichen lt. Gesundheitsamt 60 °aus. Wenn die WÀsche mind. 60 min in 60 ° gewaschen wird, ist alles raus. Meistens sind ja die WaschdurchlÀufe auch mehr als 1 Stunde lang. Baumwollwindeln können bis 95° gewaschen werden, Bambuswindeln sollten nur bis 60° gewaschen werden.
Block illustration

Noch Fragen?

Das StoffwindelbĂŒro ist kein traditionelles GeschĂ€ft, sondern ein Ort, an dem Du nachhaltige Windeln und Accessoires aus dem Sortiment in Ruhe anschauen, anfassen, mich mit Fragen löchern, dich austauschen und natĂŒrlich schöne & praktische Stoffwindeln kaufen kannst.
Buche einen Termin im Stoffwindelshop in Halle:
StoffwindelbĂŒro Klein bis GrĂ¶ĂŸer 06112 Halle, Grenzstr. 26b
Wegbeschreibung
Öffnungszeiten:
Dienstag + Donnerstag: 13 - 16 Uhr Mittwoch: 13 - 17 Uhr oder nach Vereinbarung